Thomas Martin

Nutzerbiographie

Der Imkerverein Geretsried e.V. wurde 1953 gegründet, ist als gemeinnützig anerkannt und hat aktuell ca. 200 Mitglieder mit rund 1000 Bienenvölkern. Es gibt einen vereinseigenen Lehrbienenstand in Geretsried Buchberg an der B11, der demnächst erweitert werden soll. Außerdem hat der Verein einen eigenen Bienenstand in Königsdorf Sonnenhofen.

Eigene Projekte (1)
Erweiterung Lehrbienenstand Buchberg

Erweiterung Lehrbienenstand Buchberg

Jährlich bietet der Imkerverein Geretsried e.V. im Lehrbienenstand einen Anfängerkurs für Neuimkerinnen und Neuimker an, mit steigendem Erfolg. „Wir sind meist überbucht“, sagt Vorsitzender Frank Meinert. Denn mehr als 40 Personen haben in dem zu kleinen Lehrbienenstand an der B11 schlecht Platz. Der Verein selbst ist inzwischen auf über 200 Mitglieder angewachsen. Auch bei den monatlichen Fortbildungen platzt das aus dem Jahr 1986 sta Mehr

Fan (1)
Erweiterung Lehrbienenstand Buchberg

Erweiterung Lehrbienenstand Buchberg

Jährlich bietet der Imkerverein Geretsried e.V. im Lehrbienenstand einen Anfängerkurs für Neuimkerinnen und Neuimker an, mit steigendem Erfolg. „Wir sind meist überbucht“, sagt Vorsitzender Frank Meinert. Denn mehr als 40 Personen haben in dem zu kleinen Lehrbienenstand an der B11 schlecht Platz. Der Verein selbst ist inzwischen auf über 200 Mitglieder angewachsen. Auch bei den monatlichen Fortbildungen platzt das aus dem Jahr 1986 sta Mehr