Projektpinnwand

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...
Sebastian Hoering

22.02.18 | Sebastian Hoering

Hurra! Freu mich schon auf's Surfen in Wolfratshausen!

Jens Große-Brauckmann

10.02.18 | Jens Große-Brauckmann

Das Teilen der Projekte hat in den ganzen Jahren vor allem was genützt, wenn ich das geteilt habe. Ich vertrete keine Firma, ich mache das privat. Außerdem traut man mir das nicht zu, wie aus Zauberhand tauchen die Projekte plötzlich in den Netzwerken auf.

www.outdoorpashionists.com

09.02.18 | www.outdoorpashionists.com

Wir haben gerade auch gespendet. Wir freuen uns auf die Welle quasi direkt vor unserer Haustür :-). Wir werden am Wochenende auf unserer Facebook-Seite nochmal den Aufruf teilen. Auf zum Endspurt!

Surfing Wolfratshausen e.V.

07.02.18 | Surfing Wolfratshausen e.V.

@ Jens Große-Brauckmann: Danke für Ihre Unterstützung!!!!

Jens Große-Brauckmann

07.02.18 | Jens Große-Brauckmann

Ich habe dieses Projekt in allen Netzwerken geteilt.

Ich hatte früher ein selbstgebautes Surfbrett aus Sperrholz mit Spannten und einem Kunststoffüberzug. Ich habe damit auf der Ostsee am Gammeldamm und auf dem Schiedersee gesurft.

Mein Surfbrett haben damals mein Vater und ich aus Klavierrückwänden gebaut, die wir umsonst bekommen haben. Wir haben das mit Flugzeugleim geklebt und mit Glasfasermatten überzogen, wir hatten damals keine Ahnung, das war Anfang der 1980er Jahre. Das Surfbrett war eine Panzerplatte, unsinkbar. Die DLRG hat das ab und zu aus dem Schiedersee geschleppt, wenn es abgetrieben war.

Jens Große-Brauckmann

18.12.17 | Jens Große-Brauckmann (Privat)

Ich habe jetzt Ende des Jahres zahlreiche Projekte auf der ganzen Plattform unterstützt, das ist die Weihnachtsfront 2017.

Surfing Wolfratshausen e.V.

07.12.17 | Surfing Wolfratshausen e.V.

Hallo Sebastian Hoering, vielen Dank für Deine Spende und Deinen Vorschlag! Wir hätten gerne Anreize für die Spender wie von Dir vorgeschlagen angeboten, aber leider verträgt sich das nicht mit den Vorgaben der LEADER Förderung. Laut LEADER Programm dürfen wir für die Finanzierung der Baukosten nur klassische Spenden einbringen und damit keine Gegenleistung anbieten... Wir hoffen, dass wir trotzdem genug Spender finden...

Sebastian Hoering

07.12.17 | Sebastian Hoering

Danke für die Aufklärung, habe inzwischen gespendet.
Bisher hatte ich stets ohne Weiteres eine Spendenbestätigung bekommen.
Wo wir gerade über die Signale an potentielle Unterstützer sprechen:
Habt Ihr schon über Incentives nachgedacht, wie sie bei anderen Crowdfundingaktionen gang und gäbe sind, so im Stile von:
Spende von 30€: 1 Button "Wellenmacher - Wolfratshausen Surft"
Spende von 80€: 1 T-Shirt "Oberellenmacher - Wolfratshausen Surft"
Spende von150€: "Wellenmacher Gold" Exklusives Lineup Montag von 18:00-bis 19:00 im ersten Jahr der Welle
Spende von 500€: Exklusives Surfen in der ersten Stunde bei Eröffnung der Welle.
Klar, macht Arbeit, aber gibt vielleicht dem Einen oder anderen die Motivation, noch ne Schippe draufzulegen, um sich im Sinne von "Tue Gutes und rede darüber" im Lichte der eigenen Unterstützung zu sonnen.

Drück Euch die Daumen!

Marcus Kastner

06.12.17 | Marcus Kastner

Hallo Herr Hoering, bei Spenden unter 200.- Euro reicht der Kontoauszug als Vorlage beim Finanzamt. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus! Mit freundlichen Grüßen
Marcus Kadtner

Sebastian Hoering

06.12.17 | Sebastian Hoering

Schade, dass Sie erst ab 200€ Spendenquittungen ausstellen.
Das wirkt arrogant und anmaßend gegenüber allen, die nicht gleich hohe dreistellige Beträge spenden wollen.
Bitte jetzt nicht auf Verwaltungskosten Verweisen, zahlreiche Vereine beweisen, dass das problemlos möglich ist, und auch Kaufleute schaffen es, für bedeutend geringere Beträge Rechnungen auszustellen.
Schade - ich bin zahlungsfreudig auf die Seite gekommen und ziehe -bis auf weiteres - düpiert von hinnen.

Surfing Wolfratshausen e.V.

04.12.17 | Surfing Wolfratshausen e.V.

Wer immer uns was mitteilen möchte, kann das gerne hier auf der Pinnwand tun...